Leitende:n Fachkrankenpfleger:in Tagesklinik Onkologie

Seit 1976 bieten wir bei der HOPA – einer fachübergreifenden Gemeinschaftspraxis mit mehreren Ärzten – an zwei Standorten (Altona und Eimsbüttel) onkologische Versorgung auf medizinischem Höchstniveau, indem sich erstklassige fachliche Kompetenz und menschliches Miteinander begegnen und der Patient im Mittelpunkt unseres täglichen Handels steht.

 Für unser Team der onkologischenTagesklinik im Struenseehaus (Altona) suchen wir unbefristet und in Vollzeit zum 01.06.2024 eine fachlich und menschlich überzeugendende Persönlichkeit mit Innovationskraft als

Leitende:n Fachkrankenpfleger:in Tagesklinik Onkologie

Ihre Aufgaben

  • Management/ Organisation der Abläufe in unserer onkologischen Tagesklinik (28 Behandlungsplätze) in enger Abstimmung mit der ärztlichen Leitung
  • Erstellen der Dienst- und Urlaubspläne (Tagesklinik und Pflegesprechstunde)
  • Motivierende Führung unseres engagierten, qualifizierten und patientenorientierten Teams sowie Leiten der Teambesprechungen
  • Selbstständiges Durchführen aller onkologischer Therapieverfahren mittels Injektion und Infusion (auch Port)
  • Betreuen der Praxisschnittstellen gemeinsam mit dem Praxismanagement sowie Mitarbeit bei in- und externen Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger:in sowie Fachweiterbildung „Onkologie“
  • Umfängliche Kenntnisse und Erfahrung rund um onkologische Verfahren wie Chemo-, Immun-, Supportiv- und zielgerichtete Therapien
  • Kooperative, sehr team- und patientenorientierte, organisationsstarke Persönlichkeit mit selbstständigem, präzisem Arbeitsstil

Unser Angebot

  • Vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut ausgebildeten, freundlichen Team mit hoher Leistungsmotivation
  • Attraktiver Arbeitsplatz ohne Nacht-, Wochenend- und Schichtdienste in einer attraktiven Metropole
  • Umfängliches internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot für Ihr persönliches Fortkommen
  • Übertarifliche Bezahlung inkl. Zuschüssen zu betrieblicher Altersversorgung und ÖPNV (HVV Jobticket)
  • Fundierte Einarbeitung durch unser multiprofessionelles Team in Ihren sinnstiftenden und verantwortungsvollen Arbeitsplatz

Interessiert?

Das freut uns sehr! Unsere Praxismanagerin Marina Böttle ist Ihre Ansprechpartnerin für etwaige Fragen und ist schon jetzt gespannt auf Ihre Bewerbung.

Onkologicum HOPA MVZ GmbH | Marina Böttle
040/380212-660 | bewerbung@hopa.de