Veranstaltungen

10.06.2021
16:30 – 18:00 Uhr

Themenschwerpunkt Krebsart:
Gastrointestinale Tumoren

Der weltweit größte Krebskongress der amerikanischen
Gesellschaft für Onkologie (ASCO) wird gerade zu Ende gegangen sein. Gemeinsam mit unseren niedergelassenen Partnern der HOPA (Altona) und HOPE (Eppendorf) werden die chirurgischen und onkologischen Vertreter*innen des UCCH die neusten Erkenntnisse des Kongresses für Sie zusammenstellen. Begleiten werden dieses Thema verschiedene Selbsthilfegruppen, u.a. die Deutsche ILCO e.V..

Referent*innen:
Dr. Eray Gökkurt , Hämatologisch-onkologische Praxis Eppendorf (hope)
Prof. Dr. Daniel Perez , Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, UKE
PD Dr. Gunter Schuch , Hämatologisch-onkologische Praxis Altona (HOPA)
PD Dr. Marianne Sinn , II. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE
PD Dr. Alexander Stein , Hämatologisch-onkologische Praxis Eppendorf (hope)

Patientenvertreter*innen:
Deutsche ILCO e.V. (Vorstandsmitglieder des Landesverbands Hamburg & SH)

Kontakt und Anmeldung
Bitte melden Sie sich per Mail bei Frau Brachmann
unter  t.brachmann@uke.de für Veranstaltungen an.

Die Einwahldaten und technische Anleitung zur Webex Videokonferenz erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per Mail.
Sie benötigen zur Teilnahme lediglich einen Computer, Tablet oder Smartphone mit einem Internetbrowser.
Die Anmeldung und Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Hubertus Wald Tumorzentrum
Universitäres Cancer Center Hamburg (UCCH)