Dr. Niklas Thilo

 

Beruflicher Werdegang

1996-2003
Studium der Humanmedizin in Hamburg und Würzburg
2004 Vollapprobation
2009 Facharztanerkennung Laboratoriumsmedizin
2012 Promotion auf dem Gebiet der pädiatrischen Immunologie
2012 Facharztanerkennung Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie
2003-2005 Tätigkeit in der Abteilung für Innere Medizin, Hohenloher Krankenhaus Öhringen bei Herrn Dr. Hoffmann
2005-2006 Tätigkeit in der Laborarztpraxis Ludwigsburg bei
Herrn Dr. Schulz, Herrn Dr. Raude, Herrn Prof. Sandow, Herrn Dr. Boschert und Herrn Dr. Schäfer
2006-2009 Tätigkeit im Labor Enders (Stuttgart) bei Frau Prof. Enders,
Herrn PD Dr. Enders, Herrn Dr. Tewald, Herrn Dr. Lüthgens, Herrn Dr. Alkier und Herrn Dr. Regnath sowie in der transfusionsmedizinischen Praxis mit Blutdepot bei Frau Dr. Schabel (Stuttgart)
2009-2013 Tätigkeit im LADR-Laborverbund (Bremen und Geesthacht) bei
Frau Prof. Klouche, Herrn Prof. Rothe, Herrn Dr. Sandkamp und
Herrn Prof. Sobottka
2013-2019 Tätigkeit als Abteilungsleiter des Basislabors und der Kundenbetreuung im aescuLabor Hamburg bei Herrn Dr. Späth und Herrn Prof. Gutensohn
seit 2019 Im Team der HOPA

Medizinische Qualifikationen

Facharztanerkennung Laboratoriumsmedizin Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie
Mitgliedschaften Deutsche Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin e. V. (DGKL)

American Association for Clinical Chemistry (AACC)

Berufsverband der Ärzte für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie e. V. (BÄMI)

Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e. V. (DGPI)

American Society for Microbiology (ASM)

Berufsbezeichnung Arzt, verliehen in Deutschland
Med. akademische
Grade
Dr. med.
Zulassung zu
Krankenkassen
Alle gesetzlichen Kassen und privat
Teilnahme an der Onkologievereinbarung

Berufsrechtliche Regelungen

Zuständige
Ärztekammer
Ärztekammer Hamburg
Zuständige KV KV Hamburg
Gesetze Berufsrecht